Aktuelles

Neuerscheinung: »Der Auswärtige Ausschuss des Deutschen Bundestages«

Sitzungsprotokolle 1980–1983 Die Sitzungen des Auswärtigen Ausschusses der 9. Wahlperiode machen die außenpolitischen Entwicklungen zu Beginn der 1980er Jahre wie unter einem Brennglas sichtbar. Die Ausschussprotokolle sind eine erstrangige Quelle zur deutschen Außenpolitik, zugleich bieten sie Einblicke in die innere Struktur des Bundestages. Die Abgeordneten befassten sich unter anderem mit dem NATO-Doppelbeschluss vom Dezember 1979 […]

Zur Meldung

Gastvortrag: Andreas Schulz im Institut für Zeitgeschichte Ljubljana

Vortrag auf der internationalen Konferenz »Thinking about the Revolution: 100 Years After« Die Tagung widmete sich der aktuellen Forschung und der politischen Erinnerung an die Oktoberrevolution in Russland, den Nachfolgestaaten Jugoslawiens und einigen ausgewählten europäischen Ländern. In seinem Vortrag »Impacts of the Russian Revolution on Weimar Germany« betrachtete Andreas Schulz den Zusammenhang zwischen Oktoberrevolution, Rätebewegung […]

Zur Meldung

Jure Gašparič: »Slowenisches Parlament im Übergang«

Vortrag im Rahmen des KGParl Kolloquiums Jure Gašparič vom Institut für Zeitgeschichte Ljubljana präsentierte den Stand seiner langjährigen Forschung zum Thema »Parlament im Übergang. Versammlung der Republik Slowenien zum Zeitpunkt des Verfalls des Sozialismus und Jugoslawiens als Gegenstand der historischen Analyse«. Auf der Grundlage von digitalisierten Protokollen wurde dabei eine quantitative Analyse der gesprochenen Worte […]

Zur Meldung

Gastvortrag: Tobias Kaiser im Historischen Museum Frankfurt

Vortrag auf der Konferenz »100 Jahre Frauenwahlrecht. Kampf, Kontext, Wirkung« in Frankfurt am Main Vom 13. bis 15. September 2017 fand im Historischen Museum Frankfurt am Main eine Konferenz aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland statt. Neben dem Historischen Museum zeichneten als Veranstalter das Archiv der deutschen Frauenbewegung Kassel, das […]

Zur Meldung

Neuerscheinung: »Die FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag«

Sitzungsprotokolle 1949–1969 Nach der Publikation der Sitzungsprotokolle des FDP-Bundesvorstands legt die Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien (KGParl) nun die Edition der Sitzungsprotokolle der FDP-Bundestagsfraktion von 1949 bis 1969 vor. Die Dokumente gewähren Einblick in die ersten Jahrzehnte des Parlamentarismus in der Bundesrepublik, in denen die FDP eine Schlüsselposition für die Gewinnung […]

Zur Meldung